Präsidentin 

SP Frauen Thurgau 


Der Kanton Thurgau ist ein traditioneller Kanton, was auch heute noch bei vielen Familien, die das traditionelle Familiensystem leben, sichtbar ist. Aber es hat sich viel verändert. In meinem Bekanntenkreis arbeiten viele Frauen und Mütter und fühlen sich wohl in ihren Aufgaben, als Mutter und berufstätige Frau. 
Als Präsidentin der SP Frauen Thurgau setze ich mich für die gesellschaftliche und ökonomische Gleichstellung der Geschlechter im Alltag, bei den Arbeitsbedingungen, bei den Löhnen und natürlich auch in der Altersvorsorge ein.
Gerade mit der Abstimmung für die
13. AHV-Rente ist es wichtig, vor allem  auch für uns Frauen hier ein JA in die Urne zu legen.
Die Kinderbetreuung hat in unserem schönen Kanton Thurgau noch "Luft nach oben" ein weiteres Traktandum auf meiner politischen "to-do-Liste"!